Oxybutynin richtig dosieren

Oxybutynin richtig dosieren

Beitragvon Jannebub am 11 Apr 2019, 13:27

Hallo, KollegInnen,

ich mache gerade ein Medizinisches Praktikum im Altenheim, wo ich unter anderem beim Kathetern Oxybutynin spritzen muss. Die Arbeit dort ist sehr stressig, was mir sehr zu schaffen macht, da ich überhaupt kein Augenmaß habe. Es fällt mir unglaublich schwer, das Oxybutynin für die Spritzen richtig abzumessen.

Habt ihr da irgendwelche Tricks?
Wie macht ihr das, falls ihr genau so tollpatschig seid, wie ich?

LG
Jannebub
 
Beiträge: 29
Registriert: 22 Jun 2017, 16:30

Re: Oxybutynin richtig dosieren

Beitragvon Chrismax am 11 Apr 2019, 15:28

Servus,

hast du schon mal daran gedacht, dir fertige Oxybutyninspritzen zu bestellen/bestellen zu lassen?
Du kannst dabei die Daten (zB. Gewicht) deiner Patienten angeben und bekommst Spritzen mit der passenden Menge an Oxybutynin zugeschickt.
Bestellen kannst du diese zum Beispiel hier: https://www.hohenzollern-apotheke.de/fa ... xybutynin/

Du solltest natürlich nachfragen, ob das in dem Altersheim, in dem du arbeitest, erlaubt ist.
Wenn nicht, hilft wohl nichts als üben, üben, üben.
Chrismax
 
Beiträge: 31
Registriert: 05 Jul 2017, 09:44


Zurück zu Interessantes zum Thema (Forschung/Medien/Berichte/Diskussionen)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron